Frag Frohlinder

Wieso ist Frohlinder „BARF-Ersatz“?

Barfen mit weniger Aufwand – Frohlinder

Wer auf BARF setzt, schätzt die natürliche, gesunde, frische und artgerechte Ernährung mit frischen Zutaten – auch beim Hund. In Zeiten, wo ein Ersatz fürs Barfen benötigt wird, beispielsweise im Urlaub, wenn der Hund beim Tiersitter untergebracht ist, in Zeiten von Krankheit oder ganz einfach, wenn die Zeit nicht immer reicht, ist Frohlinder eine perfekte Alternative. Die Zutaten sind frisch, artgerecht zusammengestellt und klar deklariert. Dank des sanften Garverfahrens unter dem Siedepunkt bleiben viele Vitalstoffe erhalten.

Frisch aus dem Kühlschrank

Da Frohlinder ein Frischeprodukt ist, muss sie im Kühlschrank gelagert werden, wo sie angenehm lange haltbar bleibt. So kann man sich leicht einen kleinen Vorrat anlegen und Frohlinder Hundewurst auch problemlos einfrieren.

Frohlinder Klassik Hundewurst

Frische Zutaten – schonend gegart!

Frohlinder Vollnahrung in Klassik, Aktiv oder Sensitiv, auch unsere Snackwurst sowie die Frohlinder Trainings- und Fährtenwurst kommt ohne Konservierungsstoffe, Lockstoffe, Farbstoffe, Geschmacksstoffe oder Zucker aus!

Übrigens: Wenn du dir noch nicht sicher bist, welche Wurst es sein soll, findest du hier weitere Informationen rund um das Thema.

Guten Hunger und viel Freude beim Probieren! Schick uns gern dein Feedback.