Frag Frohlinder

Was macht Frohlinder so besonders?

Wir bieten gesundes Hundefutter, denn wir garen die frischen Zutaten in Frohlinder Hundenahrung so sanft und vitaminschonend, dass die frische Wurst in den Kühlschrank gehört. Da steckt aber noch mehr drin – wir produzieren Frohlinder …

  • MIT ganz viel Muskelfleisch,
  • MIT vitaminreichem grünem Pansen,
  • MIT knackigem Gemüse sowie
  • MIT natürlichen Energiequellen
  • OHNE künstliche Zusatzstoffe
  • OHNE Lock- oder Konservierungsstoff
  • OHNE Zucker und Vitaminzusatz

Frohlinder Klassik Hundewurst

 

Frisch, aber lange haltbar

Unsere Frohlinder Hundewurst wird nicht gekocht, sondern schonend gebrüht und durch sanftes Garen haltbar gemacht – so bleiben die wertvollen Vitamine und Nährstoffe erhalten. Frohlinder Produkte gehören als frische Ware in den Kühlschrank. Vollnahrung und Snackwürste bleiben bei +4° C bis +7° C ungeöffnet 12 Wochen ab Herstellung haltbar – auch nach dem Anschneiden bleibt sie 3 Wochen lang frisch. Frohlinder Hundewurst lässt sich auch problemlos einfrieren!

Viel Fleisch, wenig Wasser

Frohlinder Vollnahrung und Snacks bestehen aus mindestens 60 % Fleisch – und nur aus frischen Zutaten in artgerechter Rezeptur, die sich am Beutetier orientiert. Das unterscheidet unser handgemachtes Hundefutter von industriell gefertigtem Dosenfutter. Wo in herkömmlichem Nassfutter nicht selten über 85 % Wasser enthalten sind, stecken in der Vollnahrung aus eigener Fertigung Nährstoffe und Energieträger.

Reichhaltig und sparsam

Frohlinder ist reichhaltig und so wirklich sparsam zu verwenden. Deshalb sind unsere Fütterungsempfehlungen ganz wichtige Informationen. So benötigt beispielsweise ein durchschnittlich aktiver, 20 kg schwerer Hund am Tag nur ca. 270 g (je nach Aktivität, Alter und Rasse kann das abweichen), das wäre nur etwa eine Frohlinder 2-kg-Wurst in der Woche!

Gut verträglich, auch bei Allergien

Hundefutter kann der Auslöser von Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Allergien sein. Gerade in industriell produzierter Hundenahrung sind Zusätze wie Konservierungsstoffe, Lockmittel oder Antioxidantien sowie zu viel Getreide zu finden. Das kann zu Unverträglichkeiten führen. Die Frohlinder Zutatenliste ist überschaubar, die Rezeptur ausgewogen – mit Frohlinder Hundefutter bieten wir natürliche Protein- und Kohlehydratquellen an, die auch empfindliche Hunde zumeist bestens vertragen.

Frohlinder Hundenahrung ist in mehrfacher Hinsicht ganz besonders.